BenjRose – BenjRose

BenjRose

Titel: BenjRose

Artfarm Records

VÖ: 14. Juni 2019

Deutsche Pop Rock Bands der Marke „U2“ oder „Imagine Dragons“ gibt es nicht viele. Die Kölner von BENJROSE haben sich diesen radiotauglichen Sound zu Eigen gemacht und die Jungs um Sänger Benjamin Rose wollen mit ihrem Debüt Album nun so richtig durchstarten. 4 Jahre hat sich die Band dafür Zeit gelassen und mit Rami Jaffee, seines Zeichens Keyboarder der Foo Fighters, internationale Unterstützung im Songwriting bekommen. Das Ergebnis ist recht ansprechend geworden und das ganze Album strotzt nur so vor Abwechselung und frischen, unverbrauchten Ideen. Neben Sänger Rose besteht die Truppe aus den Gitarristen Alex Auer (u.a. Xavier Naidoo) und Robert Schuller (u.a. Wingenfelder) sowie Drummer Benno Müller. BENJIROSE decken in ihren Songs eine riesige Bandbreite verschiedener Stile ab. Ob Rock, Pop, Dance, Powerballaden oder Funk, alles hat Hand und Fuß und Tracks wie „Feel Alive“, „Lovetrain“ oder „No one else“ haben das Zeug zu Dauergästen in den Radiostationen. Ich bin gespannt wie die Musikwelt BENJROSE aufnehmen wird. Mit diesem starken Debüt im Rücken steht dem Beginn einer erfolgreichen Karriere eigentlich nichts im Wege. Checkt am besten mal das Video zur ersten Single „Where do we go“ auf YouTube.

Chris Strieder vergibt 8 von 10 Punkten

Anzeige

Angebot
Where Do We Go (Digipak)
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Artfarm Records (Rough Trade) (Herausgeber)

Werbung mit Transparenz! Durch den Einkauf von Produkten über die hier gesetzten Amazon-Links kann das Fan-Projekt darkstars.de Provisionen erhalten, was aber für die Käufer preislich kein Nachteil ist. Siehe auch Projektfinanzierung darkstars.de.

Letzte Aktualisierung am 6.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here