Ape Shifter – Ape Shifter II

Ape Shifter

Titel: Ape Shifter

Brainstorm Records

VÖ: 29. März 2019

Die Band „Ape Shifter“ um den Gitarristen Jeff Aug, Bassist Florian Walter und Drummer Kurty Münch hat sich dem instrumentalen, progressiven Metal verschrieben. Ausgangspunkt aller der 13 fett produzierten Tracks sind richtig heiße und innovative Gitarrenriffs von Jeff Aug. Davon ausgehend werden die Songs durch vertrackte, überraschende Wendungen, Rhythmik Wechsel und virtuose Solis und Licks angereichert. Für mich klingt das fast wie ein Joe Satriani im Drogenrausch. Die Songs erschließen sich dem Hörer nicht immer direkt, viele kleine Details und Feinheiten kommen mit jedem erneuten Anhören des Albums zu Tage. Das Powertrio schafft es wirklich Instrumentalmusik mit leichten Fusion Einschüben auch für Leute interessant zu machen die sonst eher auf Vocal dominierten Rock stehen. Ich bin jedenfalls positiv überrascht und für Gitarrenfreaks (zu denen ich mich auch zähle) ist „Ape Shifter“ die Entdeckung und ihre CD macht einfach Spaß. Wenn Jeff Aug das Wah-Wah Pedal auspackt, wie in den Tracks „8 Shots“ oder „Jiggy Jiggy Boom Boom“, glaube ich zu wissen wie Jimi Hendrix klingen würde wenn er sich noch auf dieser Welt befinden würde. Spaß beiseite und 8 Punkte für „Ape Shifter“

Chris Strieder vergibt 8 von 10 Punkten


Anzeige

Sofort Ape Shifter anhören? Dann check mal das Album bei Amazon Music. Noch kein Account? Dann jetzt einfach testen und mehr als 50 Millionen Songs streamen. Unverbindliche 30-Tage-Probemitgliedschaft möglich. Für bestehende Prime-Mitglieder bereits ab 7,99 EUR / Monat oder 79 EUR / Jahr bzw. für Non-Prime Mitglieder 9,99 EUR / Monat. Ermäßigung für Studenten ab 4,99 € / Monat möglich! Weitere Infos hier!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here