Adam Darski – Beichten eines Ketzers: Der Heilige und der Heide: Behemoth and Beyond

Adam Darski

Titel: Beichten eines Ketzers: Der Heilige und der Heide: Behemoth and Beyond

Index Verlag

VÖ: 5. Oktober 2018

Adam Darski ist eine der schillerndsten Persönlichkeiten im Heavy Metal. Der Kopf der polnischen Death Metal Band Behemoth erzählt in diesem, in Interview Form gehaltenen, Buch seine Geschichte. Man erfährt wahnsinnig viel über den Menschen Adam Darski, den viele nur unter seinem Künstlernamen Nergal kennen. Von seiner Jugend im christlich geprägten Polen, dem rasanten Aufstieg von Behemoth zu einer der größten Black/ Death Metal Bands der Welt, seiner Beziehung zu Dorota (polnische Prommi Dame) , seiner schweren Leukämie Erkrankung und seiner Sicht auf die Welt, Glauben und Politik. Das liest sich alles sehr flüssig und man merkt schnell das Adam Darski wirklich etwas zu sagen hat. Das Buch ist jedem Fan von Darski und Behemoth zu empfehlen, allerdings setzt es ein durchaus solides Vorwissen im Bereich der Band voraus, sonst kann es passieren das man nur Bahnhof versteht. 8 Punkte für dieses Werk.

Gebundene Ausgabe: 388 Seiten
Verlag: Index Verlag; Auflage: Deutsche Erstausgabe (5. Oktober 2018)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3936878331
ISBN-13: 978-3936878332

Chris Strieder vergibt 8 von 10 Punkten


Anzeige

Sofort Beichten eines Ketzers: Der Heilige und der Heide: Behemoth and Beyond anhören? Dann check mal das Album bei Amazon Music. Noch kein Account? Dann jetzt einfach testen und mehr als 50 Millionen Songs streamen. Unverbindliche 30-Tage-Probemitgliedschaft möglich. Für bestehende Prime-Mitglieder bereits ab 7,99 EUR / Monat oder 79 EUR / Jahr bzw. für Non-Prime Mitglieder 9,99 EUR / Monat. Ermäßigung für Studenten ab 4,99 € / Monat möglich! Weitere Infos hier!
Vorheriger ArtikelVOLA – Applause of a Distand Crowd
Nächster ArtikelDes Teufels Konquistadoren: Eine Biografie von Behemoth
Chris Strieder ist Baujahr 1970... Seit 1983 totaler Musikfreak und Kenner in den Bereichen Hardrock / Heavy Metal / Bluesrock und Progrock. Gut vernetzt in Musikerkreisen, da er auch selber als Gitarrist unterwegs ist (z.B in der regional sehr bekannten Coverrockband „Sevencent“)... Ist ständig am Puls der Zeit und verfolgt die internationale Rockszene und Strömungen in der Musikwelt in jeder freien Minute....

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here