Guitar Special Vol.50 mit Jonas Larsen (ROYAL HUNT)

Bildnachweis: Pressefotos/ Facebook Pics

In dieser Artikel Serie geht es um das Handwerkzeugs beliebter Gitarristen. Welches sind ihre Lieblingsgitarren und wie ist ihr Bezug dazu. Diesmal mit Jonas Larsen, dem Gitarristen der dänischen Melodic Metal Band ROYAL HUNT

Meine Hauptgitarre war in den letzten Jahren eine Hansen Stratocaster, handgefertigt vom dänischen Baumeister Henning Hansen. Ich habe immer hauptsächlich Strats gespielt, aber gerade diese Gitarre hat eine Geschichte. In den Jahren 2008 und 2009 nahm ich an einem lokalen Gitarrenwettbewerb namens „Copenhagen Guitar Battle“ teil, der von der berühmten Szene im Film Crossroads inspiriert war. Im ersten Jahr habe ich diesen prächtigen Doppelhals von DB gewonnen (siehe Bild). Im zweiten Jahr war der erste Preis eine maßgeschneiderte Gitarre von Hansen Guitars. Ich war sehr aufgeregt, die Gelegenheit zu haben, mein eigenes einzigartiges Instrument zu bekommen. Ich entschied mich dafür, dass die Gitarre der Fender ähnelt, den ich damals meistens benutzte. Dafür habe ich eine Strat-Gitarre mit einem Korpus aus sehr leichtem afrikanischem Mahagoni erhalten, der eine sehr offene und resonante Tonalität hat und einen sehr großen Klang liefert, auch wenn er nicht eingesteckt ist. Der Hals und das Griffbrett sind aus europäischem Ahorn und sie hatte drei handverdrahtete Alnico 5 Single Coil Pickups. Später, als ich zu Royal Hunt kam, dachte ich, ich brauche einen härteren, volleren Sound, also wechselte ich alle Tonabnehmer zu Seymore Duncan Hotrails. Das passte wirklich zu meinen Bedürfnissen. Ich habe ausgiebig mit dieser Gitarre getourt und sie auf und sie ist auf allen Royal Hunt-Alben seit 2014 gespielt, auch auf unseren bald erscheinenden neuen Album „Dystopia“.

https://royalhunt.com/

English Version:
My main guitar for the last couple of years have been a Hansen Stratocaster, handmade by the Danish builder Henning Hansen. I have always mainly played strats, but this guitar in particular comes with a story. Back in 2008 and 2009 I competed in a local guitar competition called “Copenhagen Guitar Battle”, which was a competition inspired by the famous scene in the movie Crossroads. The first year I won this magnificent double neck from DB (see picture). The second year the first price was a custom-made guitar by Hansen Guitars. I was very exited to have the opportunity to get my very own unique instrument. I chose for the guitar to be similar to the Fender, that I was using mostly at the time. There for I ended up with a strat-type guitar with a body made from very lightweight African mahogany which has a very open and resonant tonality and gives a very big sound, even when it is not plugged in. The neck and fretboard are made from European maple and three hand-wired alnico 5 single coil pickups. Later on, when I joined Royal Hunt, I figured I needed a heavier, fuller sound, so I changed all the pickups to Seymore Duncan hotrails. That really fitted my needs. I have been touring extensively with this guitar, which really shows, and it is featured on all Royal Hunt albums since 2014’s “A life to die for” to our soon to be released new album “Dystopia”.

https://www.rockland-music.de/


Anzeige

Angebot
Cast In Stone
  • Audio-CD – Hörbuch
  • CD Baby (Herausgeber)

Werbung mit Transparenz! Durch den Einkauf von Produkten über die hier gesetzten Amazon-Links kann das Fan-Projekt darkstars.de Provisionen erhalten, was aber für die Käufer preislich kein Nachteil ist. Siehe auch Projektfinanzierung darkstars.de.

Letzte Aktualisierung am 4.12.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here