Velvet Viper – Live Club Barmen Wuppertal

Bildnachweis: Pressefoto

Velvet Viper – Live Club Barmen Wuppertal

14. Dezember 2018

(bereits stattgefunden!)

Jutta Weinhold ist eine Pionierin der deutschen Rockmusik. Begonnen hat alles 1969 mit Musicals, Rock und Blues. More heavy wurde es dann 1982. Als eine der ersten brachte sie 1982 zusammen mit dem damaligem “Zeltinger“ Gitarristen Alex Parche (RIP 2009) mit der Band „Breslau“ Hardrock mit deutschen Texten heraus. 1985 fand sie mit ihrer Band „Zed Yago“ zum Heavy Metal (nun mit englischen Lyrics) und 1988 erschien der Genre Klassiker „From over Yonder“. Nach dem noch erfolgreicherem zweiten Album „Pilgrimage“ nannte sich die Band aufgrund von Namensrechtsstreitigkeiten in „Velvet Viper“ um. Es erschienen drei weitere Platten, die letzte: To be or not mit der Prager Metalband Citron, die allerdings nicht mehr an die großen Erfolge von „Zed Yago“ anschließen konnten und die Band löste sich 1993 auf. Jutta Weinhold arbeitete nach dem Ende der Band als gefragte Session und Studio Sängerin und brachte ab und an Platten unter dem Namen „Weinhold“ heraus. Nun gut 25 Jahre später meldet sich Jutta mit „Velvet Viper“ und dem saustarken Album „Respice Finem“ ist lateinisch und heißt: „bei allem was du tust, tue es klug und bedenke das Ende“ (siehe auch Review hier auf darkstars.de) zurück.

Haus der Jugend Barmen
LCB | Live Club Barmen
Geschwister-Scholl-Platz 4-6
42275 Wuppertal

Relevanz bei Darkstars.de

VELVET VIPER ist eine Heavy Metal Band, die besonders durch dessen Frontfrau – der deutschen Rocksängerin Jutta Weinhold – geprägt ist.


Anzeige

Bestseller Nr. 1
Bestseller Nr. 3
6 Lego Ninjago Drachenjäger Schurken Figuren Ninja Figur Eisen Baron Samurai X Heavy Metal Jet Jack Nitro Beinloser Jäger mit Waffen Zubehör und Ausrüstung
  • Lego Lego Figuren Eisen Baron und Samurai X
  • Lego Figuren Heavy Metal und Jet Jack
  • Lego Figuren Nitro und Beinloser Jäger
  • mit Waffen Zubehör und Ausrüstung
  • Neue unbespielte Figuren noch Ovp

Werbung mit Transparenz! Durch den Einkauf von Produkten über die hier gesetzten Amazon-Links kann das Fan-Projekt darkstars.de Provisionen erhalten, was aber für die Käufer preislich kein Nachteil ist. Siehe auch Projektfinanzierung darkstars.de.

Letzte Aktualisierung am 12.08.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API