Subsignal – La Muerta Tour 2018

Bildnachweis: Pressefoto

Subsignal – La Muerta Tour 2018

10. Oktober – 21. Oktober 2018

(bereits stattgefunden!)

Eine der besten Progressive Rockbands Deutschlands auf Tour zur neuen Scheibe „La Muerta“. Das sollte sich kein Fan anspruchsvoller Rockmusik entgehen lassen.

Review hier bei Darkstars.de:
Zwei Jahre nach ihrer letzten Hammer Platte „The Beacons of Somewhere Sometime „ legen die deutschen Progressive Rocker von „Subsignal“ nun ihre neue CD „La Muerta“ vor. Auch diesmal ist es der Band um Sänger Arno Menses und Gitarrist Markus Steffen wieder gelungen ein weiteres Meisterwerk in der Schnittmenge Prog/ Rock/ AOR/ Metal zu erschaffen. Am ehesten noch mit „Toto“ zu vergleichen, besticht jeder Song auf dem von „RPWL“ Mitliedern Yogi Lang und Kalle Wallner glasklar und super druckvoll produzierten Album mit wahnsinnig schönen Melodien, ausgefeilter Gitarrenarbeit und tollen Gesangslinien. Sänger Arno Menses hat die perfekte Stimme dazu und erinnert nicht selten an AOR Giganten wie Bobby Kimball oder Steve Perry. Ausfälle gibt es bei den Songs keine und mit jedem Durchlauf offenbaren sich dem Hörer immer neue Details und Melodien die sich ins Hirn fressen. Am besten sollte man diese CD über Kopfhörer und in aller Ruhe genießen, dann entfachen „Subsignal“ ihre ganze Stärke. „La Muerta“ ist ein musikalisches Feuerwerk und dafür gibt es verdiente starke 9 Punkte.

10.10. München – Backstage
11.10. Ludwigsburg – Rockfabrik
13.10. Arnsberg – Breaking Silence Festival
14.10. Frankfurt Nachtleben
17.10. Hamburg – Logo
18.10. Oberhausen – Zentrum Altenberg
20.10. Kaiserslautern – Irish House
21.10. Berlin – Maschinenhaus


Anzeige

Bestseller Nr. 1
RAMMSTEIN
  • RAMMSTEIN, RAMMSTEIN
  • Rammstein (Universal Music)
  • Audio CD
Bestseller Nr. 2
RAMMSTEIN [Special Edition]
  • RAMMSTEIN, RAMMSTEIN [Special Edition]
  • Rammstein (Universal Music)
  • Audio CD
AngebotBestseller Nr. 3
Heart of the Hurricane (Black Edition)
  • Herausgeber: We Love Music (Universal Music)

Werbung mit Transparenz! Durch den Einkauf von Produkten über die hier gesetzten Amazon-Links kann das Fan-Projekt darkstars.de Provisionen erhalten, was aber für die Käufer preislich kein Nachteil ist. Siehe auch Projektfinanzierung darkstars.de.

Letzte Aktualisierung am 16.06.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API