ACCEPT „Symphonic Terror“-Tour 20.04.19 Wuppertal-Stadthalle

Bildnachweis: Pressefoto

ACCEPT „Symphonic Terror“-Tour 20.04.19 Wuppertal-Stadthalle

20. April 2019

(bereits stattgefunden!)

ACCEPT „Symphonic Terror“-Tour 2019:
Erste Orchestershows stehen fest – Vorverkauf startet!

Am 23. November veröffentlichen ACCEPT ihr neues Meisterwerk „Symphonic Terror – Live At Wacken 2017″ via Nuclear Blast.
Nicht mehr lange also, dann sind die eindrucksvollen Bilder und der fette Sound dieser furiosen Fusion von Metal und Symphonie Orchester endlich überall erhältlich.
„Wir sind sehr froh, dass wir diesen einmaligen Auftritt mitgeschnitten haben, denn dieses ganz spezielle Konzert in Wacken wird uns allen auf ewig in bester Erinnerung bleiben“, erklärte ACCEPT Gitarrist und Mastermind Wolf Hoffmann.
Und weil das, was in Wacken 2017 als Uraufführung begann, weltweit für Aufsehen und größte Anerkennung sorgte, geht der „Symphonic Terror“ im April 2019 in Serie.
Soll heißen: ACCEPT starten 2019 zur großen Orchester-Tour durch ganz Europa!

Hier die kommen ersten Deutschland-Termine:
20.04.19 Wuppertal-Stadthalle
21.04.19 Leipzig-Haus Auensee
22.04.19 Hamburg-Mehr!Theater
23.04.19 Fürth-Stadthalle
25.05.19 Saarbrücken-Congresshalle
27.05.19 München-Circus Krone

Wolf Hoffmann voller Vorfreude: „Wer nicht in Wacken dabei war, hat ACCEPT so noch nie gesehen. Doch es lohnt sich sehr! Mir persönlich hat auf unserer letzten Tour das Orchester bei einigen Songs regelrecht gefehlt. Was ich bereits jetzt sagen kann: Es wird bei der Symphonic Terror-Tour optische und musikalische Überraschungen geben, die man so nicht unbedingt von ACCEPT erwarten würde. 2019 wird spannend!“


Anzeige

Bestseller Nr. 1
The Nothing
  • Korn, The Nothing
  • Roadrunner Records (Warner)
  • Audio CD
Bestseller Nr. 2
RAMMSTEIN
  • RAMMSTEIN, RAMMSTEIN
  • Rammstein (Universal Music)
  • Audio CD
Bestseller Nr. 3
Rewind, Replay, Rebound
  • Volbeat, Rewind, Replay, Rebound
  • Vertigo Berlin (Universal Music)
  • Audio CD

Werbung mit Transparenz! Durch den Einkauf von Produkten über die hier gesetzten Amazon-Links kann das Fan-Projekt darkstars.de Provisionen erhalten, was aber für die Käufer preislich kein Nachteil ist. Siehe auch Projektfinanzierung darkstars.de.

Letzte Aktualisierung am 16.09.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API