50 Jahre Woodstock Festival – Greven

50 Jahre Woodstock Festival – Greven

10. August 2019

(bereits stattgefunden!)

50 Jahre Woodstock Festival
Das legendärste Musik-Festival aller Zeiten jährt sich im August
2019 zum 50sten mal.
Grund genug, dieses kulturell sehr bedeutsame und als Ur-Festival
des Rock and Roll geltende Ereignis zu würdigen. Und dies
wird Open-Air in Greven durch absolute Klassemusiker in einem
Songbogen über die drei Woodstocktage von 1969 zelebriert.
Die beiden Woodstock-Zeitzeugen Leo Lyons von „Ten Years After“
und Miller Anderson von der „Keef Hartley Band“ werden mit ihren
Bands „Hundred Seventy Split“ und der „Miller Anderson Band“
unter anderem ihre orginalen Playlists – Woodstock 1969 von TYA
und der Keef Hartley Band auf allerhöchstem Niveau präsentieren.
Desweiteren wird Randy Hansen mit seiner Band dafür sorgen,
dass man noch nicht einmal die Augen schließen muss, um Jimi
Hendrix „leibhaftig“ zu erfahren, einfach absolute Weltklasse.
Die Martin Engelien „Go Music-Woodstockband“ präsentiert mit
ca. zehn Musikern auf wunderbare Art und Weise eine Vielzahl der
in Woodstock aufgetretenen Künstler. Neben seiner Bassbegleitung
moderiert Martin Engelien durch das chronologisch aufgebaute
Woodstock-Happening.
Diese in Form und Lineup einmalige Zeitreise in die Tage von Peace,
Love and Music wird bei Besuchern in der Woodstock-Generation
und ganz sicher auch bei alle Anderen in bleibender Erinnerung
bleiben.

www.woodstock50jahre.de

Veranstaltungsdauer: ca. 15:30 bis ca. 01:00
Einlass: ab 14:00
Tageskasse: ca. 14:00 bis ca. 21:00

Location
Festivalgelände
Am Max-Klemens-Kanal 9
48268 Greven


Anzeige

Bestseller Nr. 1
We Are Not Your Kind
  • Slipknot, We Are Not Your Kind
  • Roadrunner Records (Warner)
  • Audio CD
Bestseller Nr. 2
Rewind, Replay, Rebound
  • Volbeat, Rewind, Replay, Rebound
  • Vertigo Berlin (Universal Music)
  • Audio CD
Bestseller Nr. 3
RAMMSTEIN
  • RAMMSTEIN, RAMMSTEIN
  • Rammstein (Universal Music)
  • Audio CD

Werbung mit Transparenz! Durch den Einkauf von Produkten über die hier gesetzten Amazon-Links kann das Fan-Projekt darkstars.de Provisionen erhalten, was aber für die Käufer preislich kein Nachteil ist. Siehe auch Projektfinanzierung darkstars.de.

Letzte Aktualisierung am 22.08.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API