Oversense – Egomania erscheint am 17.09.2021

OVERSENSE halten mit ihrem Metal Album „Egomania“ der Welt ihr verzerrtes Spiegelbild vor

OVERSENSE ist derzeit eine der vielversprechendsten Bands, die die europäische Metal Szene zu bieten hat. Die Band um den charismatischen Frontmann Danny Meyer, YouTube-Stargitarristin Jasmin ‚Jassy J.‘ Pabst, Bassist Marco Volpert und Schlagzeuger Patrick Lippert gehört nicht erst seit der mehrwöchigen Tour mit Metal Queen Doro Pesch zu den heißesten Modern Melodic Metal Acts der letzten Jahre! Mit „Egomania“ liefern sie ein mehr als eindrucksvolles Album ab, das am 17.09.2021 über Dr. Music Records erscheint. Thematisch perfekt passend zum anhaltenden weltpolitischen Chaos, Fridays for Future und dem gegenwärtigen Social Media Wahnsinn nimmt es mit seinen elf Songs u. a. gesichtslose Fashion und Beauty Influencer ohne Sinn und Verstand aufs Korn, gekonnt verpackt in fulminante, majestätische wie eingängige moderne Melodic Metal Hymnen. Produziert und gemischt wurde das Album von Bandleader Danny Meyer in seinen Sunway Studios und von Miro Rodenberg und Olaf Reitmeier vom Gate Studio (Avantasia, Kamelot, Epica), die auch schon beim Debütalbum „The Storyteller“ an den Reglern saßen, im Mastering veredelt. OVERSENSE haben alles, was eine junge Band braucht. Neben großartigen Songs mit Ohrwurm-Qualitäten stechen insbesondere Ausnahmetalent Jassy J. an der Gitarre und Sänger wie auch Songschreiber Danny Meyer mit seiner einzigartigen Stimme heraus. Live weiß er zudem, mit dem gewissen Etwas, sowohl die Metal Girls als auch die feierwütigen Headbanger in seinen Bann zu ziehen.

Die Geschichte von OVERSENSE beginnt 2012, als Danny Meyer und Patrick Lippert zusammen erste Songs aufnehmen und den Kontakt zu Olaf Reitmeier knüpfen. In den Folgejahren entsteht die EP „Dreamcatcher“, gefolgt von dem 2017 ebenfalls über Dr. Music Records erschienenen Album „The Storyteller“ mit dem die damalige Besetzung hervorragende internationale Kritiken einsammelt. Im folgenden Winter wird Jassy J., die mit ihrem YouTube-Kanal JJ’s One Girl Band inzwischen fast 260.000 Fans in aller Welt begeistert, als festes Bandmitglied bestätigt. Nach der Tour mit Doro im Winter 2018 beginnen die Vorbereitungen für das zweite Album. Auf „Egomania“ verstehen es OVERSENSE die Stärken des Debüts deutlich weiterzuentwickeln und soundtechnisch das nächste Level zu erreichen. Das Album ist ein perfektes zeitgemäßes Melodic Metal Meisterwerk, mit dem die vier Musiker sowohl die jungen Metalheads als auch die Veteranen der Szene für sich gewinnen werden. Der Opener „Toast To The Devil“ vereint mit seiner rockigen Attitüde alle OVERSENSE Trademarks und zeigt, wohin die musikalische Reise geht. „The Longing“ ist bereits der erste Song mit absolutem Hitpotenzial, der auch als Single mit fantastischem Lyric-Video von Very Metal Art Designer Andy Pilkington (Orden Ogan, Judas Priest, Motörhead) erscheint, und lockt den Fan auf die richtige Fährte. Weiter geht es mit der ersten Singleauskopplung „Be“, einem kraftvollen Duett zwischen Danny Meyer und Sick N‘ Beautiful Sängerin Herma Sick, bei dem die Social Media Parallelwelten beleuchtet werden und die im Musikvideo von Regisseur Mirko Witzki (Caliban, Any Given Day, Emil Bulls) imposant in Szene gesetzt werden. Düster und verdammt heavy beginnt „Tear Me Down“, das von der Doppelmoral mancher Charaktere handelt. Im dramatischen „Love“, der dritten Single samt spektakulärem Musikvideo, vertonen OVERSENSE mit tragischen Lyrics eine völlig aus den Ufern geratene Familiengeschichte aus denen Psychopathen geboren werden. Bei „Faith“ zelebrieren Danny Meyer und Snow White Blood Sängerin Ulli Perhonen ein fabelhaftes Symphonic Metal Duett. Auf die stimmungsvolle Ballade „Memories“ folgt mit „Extinction“ das große Finale. Beginnend mit melancholischen Pianoklängen und Danny Meyers düster dramatischer Stimme entfaltet sich der Song zu einem energischen Melodic Metal Epos und ist ein würdiger Abschluss eines beeindruckenden Albums. Das prägnante wie großartige Artwork von „Egomania“ wurde von Björn Gooßes (Killustrations) meisterhaft, mit brillanten Bandfotos von Stephanie Grass (BlackSally) garniert, visualisiert.

OVERSENSE kreieren einen einzigartigen Sound in Form von fetten Headbanger-Riffs über filigrane Soli bis hin zu melodischen Hymnen mit dem Potenzial für einen gehörigen Impact in der internationalen Metal Szene zu sorgen. Live haben sie es schon mehrfach vor großem Publikum bewiesen. „Egomania“ toppt dieses Empfinden und nimmt den Zuhörer mit auf eine faszinierende Reise durch alle Facetten des kraftvollen Modern Melodic Metals mit einzigartigen musikalischen Höhepunkten.


Website: www.oversense.de | www.facebook.com/oversensemusic | www.instagram.com/oversensemusic | www.twitter.com/oversenseband | www.youtube.com/oversensemusic | http://bit.ly/oversense_spotify

Line-Up:
Danny Meyer: Vocals, Guitar, Keyboard
Jasmin ‚Jassy J.‘ Pabst: Guitar
Marco Volpert: Bass, Vocals
Patrick Lippert: Drums, Vocals

Tracklist „Egomania“ (Album):

  1. Toast To The Devil
  2. The Longing
  3. Be (feat. Herma Sick)
  4. My Eden
  5. Tear Me Down
  6. Love
  7. Faith (feat. Ulli Perhonen)
  8. Rave In Hell
  9. Antisocial
  10. Memories
  11. Extinction

Tracklist „White Wolf“ (Single):

  1. White Wolf

Tracklist „The Storyteller“ (Album):

  1. Forgotten Tales
  2. Wild Hunt
  3. Mr. Mackie’s Chase For Love
  4. Purgatory
  5. Sally
  6. We’re Gonna Bring You Thunder
  7. Phobia
  8. Last Goodbye
  9. The Heart Begins To Shiver
  10. When The Undead Rise
  11. Through The Panther’s Eyes
  12. Bonus Track: Big Bang

Discography:
2021 Egomania (Album) | Dr. Music Records
2020 White Wolf – Quarantine Version (Single) | Dr. Music Records
2017 The Storyteller (Album) | Dr. Music Records
2014 Dreamcatcher (EP) | Self-Release

Record Label: Dr. Music Records | www.dr-music-records.de

Distribution: Edel (GSA) | Plastic Head (Europe) | MVD (USA, CAN, AUS, Asia) | Suburban (BeNeLux) | SoundWorks (FR) | Sound Pollution (Scandinavia) | recordJet (digital)

Product ID „Egomania“:
EAN: 4064832438048
Catalogue No.: DRMR0104
Labelcode: 13799

Product ID „White Wolf“:
EAN: 4064832021684
Catalogue No.: DRMR0088
Labelcode: 13799

Product ID „The Storyteller“:
EAN: 4050215241817
Catalogue No.: DRMR0026
Labelcode: 13799

Tour Dates:
10.09.2021 DE-Altgronau, Sinner Rock Festival w/ The New Roses, Marco Mendoza
16.09.2021 DE-Lohr am Main, www.stagehouse.tv (live stream show)
18.09.2021 DE-Fulda, Kulturzentrum Kreuz w/ Winterstorm
16.10.2021 DE-Darmstadt, Goldene Krone
23.10.2021 DE-Oberhausen, Resonanzwerk w/ Jaded Heart, Yiek


Anzeige

Bestseller Nr. 1
Metal Till Death Heavy Metal Band Death Metal Pullover Hoodie
  • Heavy Metal Designs für Männer und Frauen, die Metal Musik lieben. Der Sensenmann benutzt eine Musiknote als Sense. Dunkle Heavy Metal Kleidung für Frauen und Männer.
  • Death Metal Design für Death Bands.
  • 8.5 oz, Klassisch geschnitten, doppelt genähter Saum
Bestseller Nr. 2
Heavy Metal Einhorn Metaller Rock Festival Musik Geschenk Pullover Hoodie
  • Bist du auf der Suche nach einem passenden Geschenk? Dann solltest du dieses herausragende Design kaufen! Die Leute werden dieses coole Motiv lieben. Tolles Geschenk für deine Mutter, Vater, Großvater, Großmutter, Onkel, Tante, Schwester oder Bruder.
  • Eine ideale Geschenkidee für Liebhaber und Fans ob zu Weihnachten oder zum Geburtstag. Eine großartige Überraschung für jeden besonderen Anlass wie Vatertag, Muttertag und jedes andere Jubiläum. Papa, Mama, Opa oder Oma werden sich darüber freuen.
  • 8.5 oz, Klassisch geschnitten, doppelt genähter Saum
Bestseller Nr. 3
Metal Is Religion Heavy Metal Rock Musik Baphomet Satan Pullover Hoodie
  • Wenn du auf Heavy Metal, Death Metal, Rock Musik oder jede andere harte Musik stehst, dann ist dieses Design perfekt für dich. Denn Metal is Religion
  • Einzigartige Geschenkidee für Freunde und Familie die gerne HEavy Metal hören. Perfekt für jedes Metalkonzert, Festival oder Party
  • 8.5 oz, Klassisch geschnitten, doppelt genähter Saum

Werbung mit Transparenz! Durch den Einkauf von Produkten über die hier gesetzten Amazon-Links kann das Fan-Projekt darkstars.de Provisionen erhalten, was aber für die Käufer preislich kein Nachteil ist. Siehe auch Projektfinanzierung darkstars.de.

Letzte Aktualisierung am 27.09.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Vorheriger ArtikelBLITZ UNION veröffentlichen mit „The Truth“ weiteren Song ihres Debütalbums!
Nächster ArtikelGus G. – Quantum Leap – new album am 08.10
Chris Strieder ist Baujahr 1970... Seit 1983 totaler Musikfreak und Kenner in den Bereichen Hardrock / Heavy Metal / Bluesrock und Progrock. Gut vernetzt in Musikerkreisen, da er auch selber als Gitarrist unterwegs ist (z.B in der regional sehr bekannten Coverrockband „Sevencent“)... Ist ständig am Puls der Zeit und verfolgt die internationale Rockszene und Strömungen in der Musikwelt in jeder freien Minute....