Buchtipp: Eddie van Halen: Ein Leben

Eddie van Halen: Ein Leben | Die erste Biographie über den legendären Gitarristen

von Paul Brannigan (Autor)

Im Herbst 2020 starb Eddie Van Halen im Alter von 65 Jahren. Die Welt reagierte mit Schock und Trauer. Mit seinem einzigartigen Gitarrenstil hatte der Ausnahmemusiker seine Band Van Halen zur erfolgreichsten Rockgruppe der Achtzigerjahre gemacht. Doch neben dem Ruhm gab es im Leben des legendären Gitarristen immer wieder tragische Abgründe und dunkle Schattenseiten. Der Musikjournalist Paul Brannigan sprach mit Freunden und Bandmitgliedern und zeichnet nun erstmals das spannende Leben des Gitarrenvirtuosen nach. Eine faszinierende Reise durch die wilden Hard-Rock-Zeiten der Siebziger- und Achtzigerjahre – und das lebendige Porträt eines Künstlers, der den Rock’n’Roll revolutionierte.

Ein MUST HAVE für alle Rock- und Heavy-Metal-Fans

»Einer der letzten ganz großen Stargitarristen in diesem Superlativ-Zirkus namens Rock.« Süddeutsche Zeitung

Der Musikjournalist Paul Brannigan sprach mit Freunden und Bandmitgliedern und zeichnet nun erstmals das spannende Leben des Gitarrenvirtuosen nach. Eine faszinierende Reise durch die wilden Hard-Rock-Zeiten der Siebziger- und Achtzigerjahre – und das lebendige Porträt eines Künstlers, der den Rock’n’Roll revolutionierte.

  • Herausgeber ‏ : ‎ Ullstein Paperback; 1. Edition (30. August 2021)
  • Sprache ‏ : ‎ Deutsch
  • Gebundene Ausgabe ‏ : ‎ 304 Seiten
  • ISBN-10 ‏ : ‎ 3864931878
  • Originaltitel ‏ : ‎ Eruption. The Eddie van Halen Story


Anzeige

Werbung mit Transparenz! Durch den Einkauf von Produkten über die hier gesetzten Amazon-Links kann das Fan-Projekt darkstars.de Provisionen erhalten, was aber für die Käufer preislich kein Nachteil ist. Siehe auch Projektfinanzierung darkstars.de.

Letzte Aktualisierung am 6.12.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Vorheriger ArtikelFALSE MEMORIES – Echoes of a Reflection – out on 03.12.21
Nächster ArtikelTONY IOMMI (BLACK SABBATH) – Neuer Song ‚Scent Of Dark‘ veröffentlicht
Chris Strieder ist Baujahr 1970... Seit 1983 totaler Musikfreak und Kenner in den Bereichen Hardrock / Heavy Metal / Bluesrock und Progrock. Gut vernetzt in Musikerkreisen, da er auch selber als Gitarrist unterwegs ist (z.B in der regional sehr bekannten Coverrockband „Sevencent“)... Ist ständig am Puls der Zeit und verfolgt die internationale Rockszene und Strömungen in der Musikwelt in jeder freien Minute....